Bickbeerns Beste

Rezept drucken
Bickbeerns Beste
Portionen
Stücke
Zutaten
Füllung
Außerdem
Portionen
Stücke
Zutaten
Füllung
Außerdem
Anleitungen
  1. Zuerst den Backofen auf 165 ° C vorheizen und eine Springform einfetten. Dann für den Tortenboden die Eier trennen. Das Eigelb mit der Butter und dem Zucker schaumig schlagen, an die Seite stellen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz schön steif schlagen. Die Mandeln mit dem Backpulver und der Schokolade mischen. Diese Mandelmischung zusammen mit dem Eischnee vorsichtig unter die Eigelb-Butter-Zucker-Mischung heben. In eine Springform füllen und dann im vorgeheizten Backofen ca. 30 min backen. Gut auskühlen lassen. Aus der Springform lösen und auf einen Tortenteller geben. Mit einem Tortenring umstellen. Für die Füllung die Beeren mit dem Zitronensaft, dem Fruchtsaft und dem Zucker aufkochen lassen. Den Tortenguss mit etwas Wasser anrühren und dann in die kochende Masse geben, kurz andicken lassen. Die Beerenmasse auf den Tortenboden geben, auskühlen lassen. Die Sahne steif schlagen. Einen Teil zum Garnieren in einen Spritzbeutel füllen. Den Rest auf die nun abgekühlte Fruchtmasse streichen. Die Torte mit dem Spritzbeutel garnieren und in die Mitte den Eierlikör geben. Die Torte mit den restlichen Beeren garnieren. Den Gästen und dir selbst die Torte gut gekühlt servieren und genießen!
Rezept Hinweise

Du benötigst für die Herstellung einen Tortenring und einen Spritzbeutel.

Für die Garnierung eignet sich außer den Heidelbeeren auch die köstliche Blütenzuckermischung der Fa. Sonnentor (gibts im gut  sortierten Bioladen)!

Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.