Das FreilandEi

Für uns war es wichtig, dass unsere Hühner artgerecht leben können. Schließlich leisten sie harte Arbeit und sollen daher auch nach ihren Bedürfnissen leben können. Aus diesem Grund haben wir uns schließlich auch für den Mobilstall entschieden. Diese Haltung hat ihren Preis. Sowohl finanziell als auch arbeitstechnisch. Schließlich leben die Damen hier nicht in großen Truppen, sondern in einer kleinen, überschaubaren Gruppe. Ein Platz in einem Hühnermobil ist dreimal so teuer, wie in einem riesigen Feststall, in dem die Hennen zu tausenden leben. Und die Eier werden händisch entnommen und sortiert, anstatt über ein Förderband zu laufen und vollautomatisiert verpackt zu werden.